Rollrasen verlegen

  • Die Humusfläche

    Die Rasenfläche wird gefräst, planiert und gedüngt, damit sie optimal für den Rollrasen vorbereitet ist.

  • Bewässerung

    Die Humusfläche wird bewässert, damit der Rollrasen genügend Feuchtigkeit bekommt.

  • Anpassung an Humusfläche

    Etwaige Unebenheiten werden sorgfältig geglättet.

  • Rollrasen in Bahnen

    Der Rollrasen wird in Bahnen aufgerollt geliefert

  • Ausrollen

    Der gelieferte Rollrasen kann am Stück ausgerollt werden

  • Stück für Stück

    Stück für Stück entsteht die Rasenfläche.

  • Rasenrandanpassung

    Der Rollrasen wird genau zugeschnitten und an die Rasenränder angepasst.

  • Nach einer Woche

    Nach vollständigem Verlegen des Rasens wird die ganze Fläche gewalzt und nach einer Woche Ruhezeit sieht er in etwa so aus. Der Rasen kann nun ganz normal gemäht werden ob von Hand oder mit dem Roboter.

Gartenbau Peter Knill AG | Mühlegraben 5 | 9542 Münchwilen | Tel.  071 966 27 57 | Mobile 079 698 14 41 | info@gartenbau-knill.ch

 

powered by webagentur.ch | Impressum